0 24 52 - 8 90 06

Haben Sie Fragen?

Dann rufen Sie uns an!

Alle zwei Jahre müssen Anhänger zur Hauptuntersuchung. Wir empfehlen vor der Prüfung den Anhänger zu reinigen und einfache Funktionen zu testen. Blinker, Licht und Bremslicht.

 

Folgenden Service bietet Nebe für Anhänger:

  • Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO + SP
  • Änderungsabnahmen nach Ein- und Anbau von Fahrzeigteilen
    nach § 19(3) StVZO
  • UVV Prüfung nach - BGV D29
  • Prüfen von Mängelkarten

 

Tempo-100-Plakette:


Durch die 9. Ausnahmeverordnung zur StVO ist eine Tempo-100-Plakette für Anhänger unter bestimmten Bedingungen möglich. 
Die KÜS-Prüfingenieure überprüfen für Sie vor Ort die technischen Voraussetzungen Ihres Anhängers und erstellen Ihnen eine Bescheinigung für die Zulassungsstelle.

• Personenkraftwagen mit Anhänger

• sonstige mehrspurige Kraftfahrzeuge mit einer zulässigen
  Gesamtmasse bis zu 3,5 Tonnen mit Anhänger

• für Kombinationen aus Kraftomnibus und Anhänger jedoch nur, wenn
  der Kraftomnibus mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zu 3,5 Tonnen
  als Zugfahrzeug eine Tempo-100 km/h-Zulassung hat

 

Weitere Infos:

Preisliste Hauptuntersuchung

Tempo-100 Rechner